Category Archives: Danach

Back!

Tränen und Abschiedsschmerz hatte ich hinter mir. Jetzt war ich wieder im Transport-Modus und der Flieger ging dieses Mal nach Germany!

Die Flüge Hongkong-Dubai-Düsseldorf, Essen, Durchhaltevermögen, Befindlichkeit und Bord-Entertainment auf der Rückreise waren zufriedenstellend. Ich landete um 19:45 Uhr.

Am Airport Düsseldorf erwarteten mich Familie und Freunde mit Girlande und Gesang! Ich war so gerührt, schmiss den Rucksack hin und die Wiedersehensfreudentränen brachen aus mir heraus. Was für ein toller Empfang! Daheim im Garten gab es dann super Schnitten, belegt mit dem, was der deutsche Gaumen ein Jahr entbehren musste: Mett-Brötchen und Blutwurst mit ordentlich Zwiebeln, Leberwurst mit Gürkchen, geräucherten Schinken und natürlich deutsches Bier.

Noch am Abend fuhr ich mit meinem Freund nach Köln. Der Dom! Lange nicht gesehen! Ich frohlockte ob der tollen Dusche, das tolle Bett – alle Annehmlichkeiten unserer heimischen Wohnungen nahm ich auf wie ein Geschenk.

Am nächsten Tag ging ich durch die Strassen. Ist schon schön hier. Auch das Wetter ein Geschenk: Sonnenschein und klare Luft, ein frischer Wind und bei einer Luftfeuchtigkeit von deutlich unter 95 Prozent war alles sehr gut auszuhalten.

Am Abend wurde ich mit einer Grillparty so unfassbar toll überrascht! Und ich war w i r k l i c h ahnungslos, habe wieder geheult und fand es unendlich schön, meine Freunde wieder zu sehen und ein bisschen von der Reise zu erzählen. Ich wollte garnicht schlafen gehen. So fiel das Zurückkommen (zunächst) garnicht schwer.